Freitag, 2. Januar 2015

Turbo-Booster für die Fettverbrennung



Meine Lieben,
ihr braucht nun einen Turbo-Beschleungier für die Fettverbrennung? Hier ein

#Blitzrezept

es ist 
-eine Eiweißbombe, ein wahrer Refiller für eure Muskeln, die eure Kraftwerke sind - für Bewegung und Verbrennung
- schnell zubereitet
- du kannst gleich für 2 oder 3 Tage kochen
- kalorienarm
- lecker, lecker, lecker

Nimm pro Person 

ca 150 Gramm Hähnchen- oder Putenfilet
Schneide das in Scheiben
Brate es in der Pfanne an, sehr saftig und kalorienarm wird es, wenn du statt Öl eine Limette oder Zitrone ausdrückst. Geht fix mit der Hand, dafür brauchst du kein Seewolf zu sein.
Da wir vielleicht sparsam mit Salz umgehen sollten, gebe ich ein paar getrocknete Tomaten hinzu, das ist würzig und in Kombination mit Zitrone/Limette herrlich


Hast du Gemüse übrig? Eingefroren? Schneide es und gib es hinzu. Schmore es kurz mit an. Würze das Ganze nach Geschmack, gern mit Kräutern, die du vorrätig hast. Oder in der Tiefkühltruhe. Bei mir mussten Paprikaschoten mit Gänsehaut weg. Ganz toll finde ich dieses Rezept aber auch mit Sauerkraut. Fördert die Verdauung, für die, die darauf angewiesen sind, herrlich natürlich.


Bist du ein Soßenfan? 

Dann hier eine tolle Anregung: aus dem Fleisch ist wahrscheinlich ein wenig Saft getreten. Dies in Verbindung mit Kräutern und der Limette ergibt einen herrlich fruchtigen Geschmack. Wenn ich das Gericht aufgefüllt habe, gebe ich auf jeden Teller zwei Löffel Joghurt, 1,5 %ig. Das schmeckt spitze, und macht 

knallvergnügt. 

Und das ist das Zweit-Wichtigste im Leben.
Herzlichst, BiggY