Donnerstag, 8. Januar 2015

Weisheit des Tages


(Piqs.)
Es gehört sich, dass der Leser an ein zu lesendes Buch herangeht, wie der wohlerzogene Gast zu einem Gastmahl zu gehen pflegt.
(Erasmus von Rotterdam)

Mir gefällt diese Weisheit. Aber gerade denke ich darüber nach, dass man sein eigenes Leben, das seiner Mitmenschen, am Besten auch angeht, wie ein wohlerzogener Gast sein Gastmahl. 
Was meinst du?
Herzlichst, BiggY