Donnerstag, 25. Juni 2015

Feierabend-Drink mit Fun-Faktor



Jetzt ist Sommer in Deutschland. 


Gern sitzt du draußen, genießt letzte Sonnenstrahlen, und trinkst ein Gläschen mit dem Liebsten? Oder allein und träumst dich davon?

Muss es immer Alkohol sein? Vielleicht gefällt dir eine dieser reduzierten

Rezeptideen


1. Koche tagsüber Tee, lass ihn abkühlen, und stell ihn in den Kühlschrank. Gib abends Früchte nach Geschmack hinein, hier Kirschen, aber es passt auch toll mit Himbeeren oder Erdbeeren. 

2. Fülle ein Glas zur Hälfte mit Tee, zur anderen Hälfte mit rotem Saft. 
Gib Eiswürfel hinzu. 
Besonders toll sieht es aus, wenn du statt Wasser Milch in den Würfelbehälter gibst und einfrierst. Wenn die Würfel schmelzen, gibt das ein witziges Muster.

3. Weinschorle gefällig? Fülle Rot- oder Weißwein in ein Glas, gib Mineralwasser hinzu; alternativ stilles Wasser oder milden Tee. Eiswürfel?

Probier dich einfach mal aus. Ein toller Trick für lange Abende: trink dich "satt" an Wasser. Dann vielleicht eine der Rezeptideen genießen; und zu Abschluss gönnst du dir dann dein Glas Wein pur. 

Ich fang jetzt mit Wasser an. Und du?

Herzlichst, BiggY