Freitag, 2. Oktober 2015

Rezept-Zitat ... für deine Zukunft




"Die Zukunft setzt sich zusammen aus den Handlungen unserer Vergangenheit."

Denke also bei Allem was du heute unternimmst oder planst daran: es wird Folgen haben. 

Meinen Kindern erklärte ich früher, den Tipp  entnahm ich der "Sesamstraße": 

"Wenn du nicht weißt, ob etwas gut ist oder Erfolg haben wird, steig in die Was-passiert-dann-Maschine und stelle dir das Ergebnis vor. Meist hast du genügend Fantasie, und so wird es dir bei der Entscheidungsfindung helfen."

Nun, dieses kleine Kalb handelte nicht danach, vielleicht war es noch zu jung, sonst hätte es sich nicht direkt hinter Mama positioniert.

Bei solch süßen Bildern möchte ich heut natürlich kein Fleisch-Gericht posten.

Rezept mit Herz




Du wirst sicher schon so manches Mal verführt, wenn du in den Supermarkt deines Vertrauens gehst, und die ganzen Weihnachtsartikel siehst. 

Vertrau nicht darauf, dass sie für deine Gesundheit oder dein Gewicht etwas Gutes tun. Fang nicht zu früh mit dem Sündigen an. Die Adventszeit wird noch lang genug. 

Falls du aber einen Hauch Vorweihnachtlichkeit schnabulieren möchtest, mogle einfach. Nimm 

- 250 Gramm Soja-Joghurt. Gib 
- jeweils eine Messerspitze Zimt, Vanille, Kardamom, Anis oder Honig hinzu.
Verrühre dies, dekoriere mit ein paar Früchten, oder ein paar Krümmel
- Zitronat oder Rosinen. 

Sieht appetitlich aus; riecht köstlich, liefert dir gleichzeitig eine tolle Eiweißbombe für deine Muskulatur, die ja deine Verbrennungsmotoren darstellen. 

Herzlichst, BiggY